Guangzhou DSPPA Audio Co., Ltd.

Technische Voraussetzungen für die Installation von Lautsprechern im Pa-Lautsprechersystem

1. Wie berechnet man die effektive Reichweite des Schallfelds?

Das Layout des Lautsprechers sollte insgesamt beachtlich sein, was sich nach der Form der Betriebsfläche, der Raumhöhe, den Umgebungsgeräuschen und dem maximalen Schalldruckpegel des Lautsprechers richtet. Darüber hinaus ist das Beschallungssystem für den Außenbereich auch durch Klimabedingungen, Windrichtung und Umweltstörungen beeinflusst.

Ein verteiltes Schallversorgungssystem kann ein einheitliches Schallfeld erhalten. Aufgrund des geringen Abstands zwischen Lautsprechern und Publikum kann es ein höheres akustisches Energieverhältnis zwischen Direkt- und Nachhall aufrechterhalten und unter den Bedingungen einer langen Nachhallzeit eine bessere Klarheit erzielen, so dass es nicht leicht ist, Echoprobleme zu verursachen.

Es gibt drei Formen des dezentralen Beschallungssystems: Die erste ist die dezentrale Beschallung der Deckenlautsprechereinheit. das zweite ist das dezentrale Beschallungssystem der Klangsäule oder der Lautsprechereinheit und das dritte ist das gemischte dezentrale Beschallungssystem.

II. Das Übereinstimmungsverhältnis zwischen Lautsprecher und Leistungsverstärker
Ob die Leistung des Lautsprechers voll zum Tragen kommen kann, hängt hauptsächlich von seinem Antriebsverstärker, dh dem Leistungsverstärker, ab. Die technischen Hauptindikatoren des Leistungsverstärkers sind Ausgangsleistung, nichtlineare Verzerrung, Frequenzgang usw. Die unverzerrte Ausgangsleistung des Verstärkers sollte nicht weniger als die Summe der Nennleistung des Lautsprechers sein, und das 1,2 bis 2,0-fache ist die beste Wahl. Wenn die Ausgangsleistung des Leistungsverstärkers zu groß ist, können der Lautsprecher und die Abfallinvestition leicht beschädigt werden, was leicht verständlich ist, aber der Schaden einer unzureichenden Leistung wird oft ignoriert. Wenn die Leistung des Leistungsverstärkers unzureichend ist, kann das System leicht in den Sättigungszustand übergehen, was zu schwerwiegenden Verzerrungen und zum Schutz des Leistungsverstärkers führt. Es ist besonders hervorzuheben, dass der Leistungsverstärker, sobald er die Spitzenverzerrung erzeugt, zusätzlich zu einer Gefährdung des Leistungsverstärkers selbst auch eine große Anzahl von Hochfrequenzkomponenten ableitet, die die Hochfrequenzeinheit im Lautsprecher leicht zerstören können.

2.Wie werden Schaltungen installiert?
Wegen der langen Übertragungsdistanz eines PA-Lautsprechersystems wird der Eingangsübertragungsmodus mit konstanter Spannung in weitem Umfang verwendet. Um sicherzustellen, dass die Anzahl der Leitung nicht zu stark gedämpft wird, sollte bei der Installation der Leitung eine angemessene Auswahl nach Übertragungsleistung, Übertragungsdistanz und Verbindungsmodus getroffen werden. Um die Anforderungen des Brandschutzes zu erfüllen, wird in Rohrleitungen Eisen oder flammhemmendes PVC verwendet.

Gerelateerd nieuws
  • Tel:+86 20 28340886
  • Fax:+86 20 81305947
  • E-mail:export@dsppa.com
  • ADDRESS:Jianggao Stadt, Baiyun District, Guangzhou, China