Guangzhou DSPPA Audio Co., Ltd.

Eigenschaften und Zusammensetzung des digitalen Konferenzsystems

Mit der rasanten Entwicklung von Wissenschaft, Technologie und Gesellschaft haben die Menschen heute immer mehr Informationen in ihrem täglichen Leben und ihrer Arbeit. Daher werden Informationsaustausch und Kommunikation zwischen Menschen immer häufiger und wichtiger. Geschäftsverhandlungen, Produktdemonstrationen, Gastbesprechungen, Erlass von Dekreten usw. sind alle der Austausch zwischen Menschen. Um das Ziel besser zu erreichen, müssen wir die Mittel einsetzen, die wir immer verwendet haben - Meetings.

Das digitale Konferenzsystem ist ein automatisches Konferenzverwaltungssystem, das Computer, Kommunikation, automatische Steuerung, Multimedia, Bild-, Audio- und andere Technologien integriert. Das System integriert Konferenzberichte, Sprache, Abstimmungen, Übersetzungen, Anzeige und Audio in ihre jeweiligen Systeme. Die zentrale Steuerung (Computer, zentrales Steuerungssystem usw.) steuert die Arbeit jedes Subsystems entsprechend der Besprechungssituation. Es bietet die genauesten und aktuellsten Informationen und Dienstleistungen für verschiedene internationale Großkonferenzen, wissenschaftliche Konferenzen und Telekonferenzen.

Das digitale Konferenzsystem ist durch Computer-, Digital- und Netzwerktechnik verbunden. Alle auf der Leitung übertragenen Signale sind digitale Signale. Das System steuert den Betrieb der Ausrüstung und den Ablauf des Meetings umfassend, und die Bedienung und Installation des Systems ist sehr einfach.

1. Charakteristik und Zusammensetzung des digitalen Konferenzsystems
(1) Digitalisierung
Die interne Übertragung des Systems ist ein digitales Signal, und das Konferenzmikrofon verwendet die Technologie der Umwandlung von "analogen Signalen in digitale Signale". Die Umsetzer "analoges Signal-digitales Signal" und "digitales Signal-analoges Signal" werden auch im zentralen Mainframe verwendet. Daher können Audiogeräte (z. B. Rundfunk, Aufnahme, kabelgebundenes oder drahtloses Audiogerät usw.) über die Audio-Media-Schnittstelle direkt in das digitale Systemnetzwerk gelangen.
(2) Modularisierung
Meetings auf jeder vom zentralen Host benötigten Ebene können durch Auswahl der passenden Modi für die Anforderungen zu entsprechenden Modulen zusammengestellt werden. Für das etablierte System können weitere Multimediageräte hinzugefügt und von Computersoftware gesteuert werden, um das System weiter zu erweitern.

Gerelateerd nieuws
  • Tel:+86 20 28340886
  • Fax:+86 20 81305947
  • E-mail:export@dsppa.com
  • ADDRESS:Jianggao Stadt, Baiyun District, Guangzhou, China